Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

ABGESAGT - "Zauberer Höörbie ...

... und die Geheimnisse aus dem Märchenreich"
Freitag, 19. Februar 2016 - 16:00

Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden - gekaufte Tickest können bei der Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden!


 

Eine lustige Zaubergeschichte rund um den König vom Märchenreich, dem magischen Schlüssel, den kostbaren Perlen und warum die Hexe Knickebein 100 Jahre schläft.

Zauberer Höörbie passt auf das Tor ins Königschloss vom Märchenreich auf, da alle irgendwie grade nicht da sind. Der König ist Kaffee trinken, die Zwerge sind Kekserl backen, der Riese ist shoppen usw. Höörbie nützt die Gelegenheit und zeigt den Kindern einige Geheimnisse aus dem Märchenreich, wie zum Beispiel den Magischen Schlüssel, den vergifteten Apfel aus Schneewittchen, erzählt von Karli Rumpel dem Bruder von Stielzchen Rumpel, also Rumpelstielzchen.
Er erzählt von den Tränen der Gänsemagd die zu Perlen wurden und aus denen eine Perlenkette gemacht wurde, welche sie der Märchenfee schenkte und er erzählt die Geschichte als die Hexe Knickebein mit Hilfe einiger schlimmer Zwerge alles im Schloss verzauberte und warum sie dann in einen 100jährigen Schlaf gefallen ist.

Mit Hilfe der Kinder gelingt es das verzauberte Königsschloss, den magischen Schlüssel und alle Kostbarkeiten aus den verschiedensten Märchen zu retten.

 

Ein lustiges, unterhaltsames und spannendes Zaubertheater vom Zauberkünstler Herbert Fenz.

 

Für kleine Zauberkünstler ab 4 Jahren