Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

Da Huawa, Da Meier und I

Donnerstag, 15. Oktober 2009 - 20:00

"Da Huawa, da Meier und I“ zählen mittlerweile zu den erfolgreichsten Musik-Kabarettgruppen Bayerns. Während sie früher noch mit anderen Größen des Genres verglichen wurden, haben die drei jungen Musiker nun selbst einen der vorderen Plätze im bayerischen Musikkabarett-Himmel eingenommen. Wo sie auch auftreten, windet sich das Publikum vor Lachen.

Mit ihrer ureigenen wahnwitzigen Art, die bayerische Volksmusik zu interpretieren, haben sie nicht nur renommierte und begehrte Kleinkunstpreise gewonnen, sondern auch die Medien auf sich aufmerksam gemacht. Die drei Musikanten nehmen bereits seit Februar 2008 einen festen Platz am Ende der Sendung "freiraum" auf BR-alpha ein. Auch die Macher der BR-Sendung „Ottis Schlachthof“ engagierten die Burschen für zwei Auftritte.

In ihrem aktuellen Programm „Fensterln, Schnupfa, Volksmusik“, dem bayerischen Pendant von „Sex, Drugs & Rock´n´Roll“, mischen „Da Huawa, da Meier und I“ geschickt oberpfälzer und niederbayerischen Humor, packen bissig politische und gesellschaftliche Themen an und geben ihre persönlichen „Senf“ dazu.

Doch auch musikalisch haben sie einiges zu bieten. Die zwei Profimusiker Siegi Mühlbauer (I) und Christian Maier (da Huawa), sowie das musikalische und komödiantische Naturtalent Matthias Meier (da Meier) ergänzen sich bis ins letzte Detail.

 

Bilder-Galerie: