Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

MARTIN NITSCH QUARTETT & ANNA WIDAUER DUO

präsentiert vom Kulturausschuss Wörgl
Freitag, 11. November 2016 - 20:00

MARTIN NITSCH QUARTETT

Die Musiker von MN4 begegnen sich auf einer Ebene des Contemporary Jazz, in der immer wieder Bruckstücke der Tradition neu zusammengefügt werden, ohne dabei beliebig zu wirken. Die Transparenz der Besetzung erlaubt ein kohärentes Zusammenspiel unterschiedlichster Facetten; der Bogen wird von freier Improvisation über harmonischer Dichte zu durchaus intensivem Groove gespannt. Die Kompositionen erlauben immer wieder dynamische Neuinterpretationen und maximale Kommunikation.

Martin Nitsch, Träger des Jazzpreises der Stadt Innsbruck 2015, Tiroler mit schwedischen Wurzeln und jetzt in Wien ansässig, hat von ebendort fantastische Musiker mitgebracht; Walter Fend und Tibor Kövesdi aus der gemeinsamen Arbeit in der Wiener BigBand - Institution "Nouvelle Cuisine", und mit Andreas Lettner ist ein virtuoser Schlagzeuger der neueren Generation mit dabei. Ein spannender Konzertabend ist zu erwarten.

ANNA WIDAUER DUO

Die 1989 in Wörgl geborene Sängerin Anna Widauer präsentiert Jazzstandards und Eigenkompositionen und produziert mit ihrer sanften Stimme einen erdigen und archaischen Sound.

 

Bilder-Galerie: 
Ticket-Info: 

VERANSTALTER: Kulturausschuss der Stadt Wörgl

Eintritt freiwillige Spenden!